Stop guessing what′s working and start seeing it for yourself.
Login or register
Q&A
Question Center →

Wie kann ich meine Website schnell einen Schritt weiter auf Platz 1 in den lokalen SERPs von Google bringen?

Die kurze Antwort ist ja, es ist eine voll machbare Sache, an die süßeste Stelle zu kommen und die verdiente Spitzenposition in Googles organischen Listen für eine bestimmte Menge der Hauptzielwörter zu erhalten, für die Sie eigentlich optimieren. Und ich habe ein paar Tipps, um Ihnen dabei zu helfen. Aber bevor wir anfangen, lassen Sie uns ehrlich sein - es gibt keine ultimative Anleitung oder eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, die Ihnen eine 100% garantierte Top-Position bei Google selbst und den anderen großen Suchmaschinen bietet wie Baidu, Bing, Yahoo, etc. Warum? Ganz einfach, weil sich die Welt der organischen Suchmaschinenoptimierung (d. H. White-Hat-SEO-Taktiken ohne Einbeziehung von CPC-Anzeigen oder anderer bezahlter / gesponserter Suchmethoden) ständig ändert - hauptsächlich unter dem Einfluss der fortlaufenden Entwicklung des ausgeklügelten Suchrankingsalgorithmus von Google.

Wenn es um die lokale Suche geht, kann es noch schwieriger werden - da dort ein regelrechter Suchwettbewerb herrscht, der buchstäblich auf Halsabschneider-Ebene angesiedelt ist. Es bedeutet, dass sich ein bereits wettbewerbsintensives Umfeld immer weiter aufheizt. Deshalb würde ich meinen, dass Ihre engsten Nischenkonkurrenten damit Erfolg haben würden, wenn Ihre Website oder Ihr Blog keine hohe Position in der organischen Liste von Google einnehmen würde. All das, was gesagt wird, unten sind zwei nützliche Vorschläge, die Ihnen helfen können, sich auf die verdienten Spitzenpositionen mit Google zu bewegen. Also, mal sehen, was man bis zu diesem Punkt machen kann.

Wie man einen Schritt näher an # 1 Ranking Position mit Google

Jetzt sollten Sie nie ein großes Ranking-Potenzial Ihrer Titel Tags und Meta-Beschreibungen zu unterschätzen. Dennoch, aus irgendeinem seltsamen Grund scheint dieser Bereich der On-Page-SEO nun von zu vielen unerfahrenen Website-Besitzer aufgegeben DIY-Optimierung ohne professionelle Webmaster oder schlaue digitale Vermarkter beschäftigen. Wie auch immer, jetzt ist es an der Zeit, das Beste aus der On-Page-SEO herauszuholen und die Konkurrenz hinter sich zu lassen. Berücksichtigen Sie die folgenden zwei Empfehlungen:

1. Da für Titel-Tags ungefähr 50-60 Zeichen zulässig sind, sollten Sie maximal darauf achten, diesen wertvollen Speicherplatz mit maximalem positiven Einfluss auf Ihren Ranking-Fortschritt zu nutzen. Stellen Sie sicher, dass sie immer einzigartig und kurz und prägnant sind, damit Ihr wertvollstes Keyword-Objekt dem Titelanfang näher kommt - und Sie sind fertig.

2. Fast genauso ist es mit deinen Meta-Beschreibungen - ihre maximale Länge liegt irgendwo bei 170-190 Zeichen und sollte mit deinen Long-Tail-Schlüsselwörtern und eingebettet werden ihre kontextuellen Variationen. Auf diese Weise erhalten Sie eine viel bessere Chance, vor dem Benutzer angezeigt zu werden, wenn Sie eine relevante Keyword-basierte Suchanfrage eingeben. Alles, was Sie brauchen, ist sicherzustellen, dass Ihre Metadaten richtig darauf zugeschnitten sind, Ihnen eine hohe Klickrate zu liefern, und letztendlich - ein höheres Verhältnis von erfolgreichen Conversions und abgeschlossenen Verkaufsgeschäften / Serviceaufträgen. Testen Sie einfach, wie Ihre Seiten in den Suchergebnissen von Google angezeigt werden (genauer gesagt, ihre Rich Snippets) - und schon befinden Sie sich im Organic-Listing von Google auf halber Höhe. Für das Emulieren (d. H. Das Ausführen eines "echten Testverfahrens") empfehle ich die Verwendung von kostenlosen Online-Softwaretools wie SEOmofo, Porent SERP Preview Tool oder Yoast's Snippet Plugin.

Post a comment

Post Your Comment
© 2013 - %s, Semalt.com. All rights reserved
Special Offer
Get free SEO Consultation