Stop guessing what′s working and start seeing it for yourself.
Login or register
Q&A
Question Center →

Kannst du mir helfen, mehr mit Ama Rankings System zu verkaufen?

Amazon E-Commerce und Marketing-Plattform ist ein ganz besonderer Ort, da es viele einzigartige Features und Besonderheiten gibt, die hauptsächlich von großen Händlern bekannt sind, die bereits seit Jahren dort verkaufen. Und das Ama-Rankingsystem ist in dieser Regel kein Ausschluss - buchstäblich dreht sich alles um profitables Online-Geschäft bei Amazon vor allem um seine zielgenaue und ertragsorientierte Produktsuche.

Hast du zum Beispiel schon einmal bemerkt, dass eine bestimmte Menge absolut ähnlicher Dinge (in jeder Hinsicht), die bei Amazon zum Verkauf angeboten werden, ganz unterschiedliche Fortschritte bei Conversions haben kann? Sollte dies dennoch geschehen oder nicht, sollten alle Beteiligten im Bereich der kommerziellen Aktivitäten bei Amazon hier sein. Wenn es um die wichtigsten Faktoren für den Erfolg der Verkäufer dort geht, spielt das Ama-Rankingsystem eine herausragende Rolle. Nur, je höher der Rang, den du hast, desto mehr Gegenstände wirst du verkaufen. Aus diesem Grund sind das Produkt-Ranking-System von Amazon und seine wichtigste Suchmaschine (auch bekannt als A9 Search Ranking-Algorithmus) definitiv wichtige Faktoren, die tatsächlich den Löwenanteil unentwickelter Kunden zu ihrer endgültigen Kaufentscheidung treiben - entweder mit Ihnen oder mehr Kluge und hartnäckige Marktgegner, die das Beste tun, um unter einem fast mürrischen Marktwettbewerb zu überleben, der über diese wirklich überfüllte weltweite populäre on-line-Geschäftsplattform herrscht.

Um Ihnen zu helfen, eine vorteilhaftere Position einzunehmen und sich aus diesem hart umkämpften Umfeld herauszuhalten, finden Sie hier eine kurze, aber völlig ausreichende Anleitung zum Verständnis von Amazon SEO, dem A9 Search Ranking-Algorithmus sowie Ama Rankings und wie man die Produkt-SERPs von Amazon am besten nutzt.

Entdecke Ama Rankings - die definitive Anleitung

Also, lass uns endlich zu der Sache kommen - unten werde ich mein Bestes geben, um Licht zu werfen auf Amazon Produkt-Rankings, und wie Sie Ihre Artikel zum Verkauf für die relevante Suche dort drüben mehr Prominenz geben. Letztendlich - ich glaube, dass das Verständnis der wichtigsten Prinzipien von Amazon SEO und dem A9-Ranking-System der Schlüssel zu Ihrem Erfolg als einer der führenden Amazon-Verkäufer für ein bestimmtes Produkt / eine bestimmte Kategorie oder Marktnische ist. Also, vor allem anderen, fangen wir mit den Grundlagen an - unten werde ich zeigen, wie Amazons Ranking-Algorithmus funktioniert. Ich hoffe, dies wird Ihnen helfen, verlockende und benutzerfreundliche Produkteinträge zu erhalten, die für Amazon SEO optimiert sind, so dass Ihre Verkaufsangebote viel höhere Chancen haben, von den Live-Käufern gesehen und angeklickt zu werden. Einfach gesagt, bin ich mir sicher, dass die Suchmaschinenoptimierung den richtigen Weg für Amazon-Verkäufer fast genauso wichtig ist, wie beispielsweise ihre äußerst wettbewerbsfähigen Preisschilder, handliche und voll steuerbare Versandoptionen, hervorragenden Kundenservice oder einen fairen Ruf großer Verkäufer, der normalerweise mit Amazon Prime-Mitgliedschaft gesichert ist. Natürlich gehören diese Faktoren wahrscheinlich zu den wichtigsten Einflussfaktoren, die die Grenze zwischen einem überwältigenden Verkaufserfolg und einem völlig verzweifelten Unterfangen ziehen sollen. Nichtsdestotrotz beginnt alles mit Ama-Rankings, und eigentlich nicht zu raffiniert System der Produktklassifizierung und Kategorisierung in der relevanten Suche.

Was fährt Ama Rankings für jeden gelisteten Artikel?

Der Schlüssel zum Verständnis Ama Rankings System ist nichts anderes als wörtlich" Freunde finden "mit dem A9-Produktsuchalgorithmus und sich mit den wichtigsten Ranking-Faktoren vertraut machen, um genauer zu sein. In der Tat, als ein intelligenter Amazon-Verkäufer, müssen Sie wissen, wofür Sie genau optimieren werden, richtig? sagte, um Ihre Produktliste gut-optimiert zu haben, nämlich für die folgenden Ranking-Faktoren von Amazon (On-Page-SEO), sowie einige andere Nachteile im Zusammenhang mit allgemeinen Besonderheiten des modernen Konzepts des E-Commerce-Handels. So, während Ama Rankings Algorithmus ist absolut originell und einzigartig auf seine eigene Weise, Ranking-Artikel auf Amazon-Verkauf ist eigentlich viel einfacher Prozess, als die von den großen Suchmaschinen wie Google selbst. Ich meine, ohne solche Dinge wie Off-Page SEO, der A9 Suchalgorithmus ist nur ar rotieren allgemeine Mittel der Relevanz, Conversion-Rate sowie Kundenzufriedenheit und -bindung - das ist alles! Es bedeutet, dass wir nicht zumindest in das von der Off-Page-SEO dominierte Reich eindringen müssen - und Sie können sich auch entspannen und sich frei fühlen gegen die wirklich zeitraubenden und arbeitsintensiven Bemühungen da drüben, zum Beispiel Qualität Link Building, Schreiben viel für Publikationen, massive Social Bookmarking, etc. Zum Glück, können wir Ama Rankings System völlig klar machen, und Sie müssen nur auf diese drei Hauptprinzipien von On-Page Amazon SEO konzentrieren - jeweils mit nur einigen dominanten Ranking-Faktoren unten aufgeführt . Hier sind sie.

Grundprinzipien der A9 - Suchmaschine und Ama Rankings

Wie bereits erwähnt, wird das gesamte System des Produkt - Rankings bei Amazon hauptsächlich von der A9 Search Ranking Algorithmus. Die Logik der Ama-Rangliste ist, wenn man sie maßstabsgetreu betrachtet, tatsächlich eine sehr einfache Sache. Während also die großen Suchmaschinen einfach die beste Liste der SERPs liefern und dem Live-User so viele informative und hilfreiche Daten wie möglich zur Verfügung stellen, hat der A9 nur ein Ziel von höchster Wichtigkeit - nur die Gemeinsamkeit zu maximieren Höhe seines RPC (Umsatz pro Kunde). Daher ist das Ama-Rankingsystem selbst mehr daran interessiert, eine Masse potenzieller Kunden in echte Käufer zu verwandeln - und wahrscheinlich geht es nicht nur um den Verkauf auf der besten E-Commerce-Plattform der Welt, sondern auch um die Entwicklung des digitalen Marketings (nicht zu vergessen) Dieses ultimative kommerzielle Ziel ist herkömmlicherweise die meisten guten altmodischen Geschäftsaktivitäten vorangetrieben. Und wenn man bedenkt, dass der A9 Product Search Algorithm selbst und das gesamte System der Ama-Rankings so viel Nettoeinnahmen für jeden einzelnen Verkäufer wie möglich bringen sollen, dann sollten wir endlich sehen, was getan werden kann, um Ihre eigenen Produkte gleich gut zu bewerten.

Die meisten Ama-Rankings fallen in die Conversion

Betrachtet man einen im Amazon-Verkauf aufgelisteten Artikel, so wird eine voll begründete serielle Korrelation zwischen seiner aktuellen Rangfolge bestehen Position in der relevanten Produktsuche und der Art, wie es dort konvertiert..Es scheint wie ein Kinderspiel, aber die höhere Rate der Umwandlung wird durch den Gegenstand gebracht, der bessere Rang, den es in den relevanten Amazonas SERPs haben wird. Und unten werde ich Ihnen eine kurze Liste der wichtigsten Faktoren der Umwandlung geben, die vom A9-Algorithmus verwendet werden, um Ama-Ranglisten zu bestimmen. Die Conversion-Rate von Amazon hängt also hauptsächlich vom Bestseller-Rang, Kundenrezensionen, wettbewerbsfähigen Preisen, beschreibenden Bildern, der Kombination der Produktfunktionalität (dh Amazons einzigartige Eltern-Kind-Funktion für viele dort aufgeführten Produkte), User Bounce Rate, ab ebenso wie die Vollständigkeit der Produktseiten (dh genau hier kommt Amazon Listing SEO und Content-Optimierung für die zielgerichtete Produktsuche ins Spiel!). Lasst uns diese Umrechnungsfaktoren im Detail schnell durchgehen. Da die Konversionsrate genau das ist, was Ama normalerweise am meisten bestimmt, denkst du?

Amazon-Verkaufsrang

Amazon-Verkaufsrang (Bestseller-Rang) - vor allem anderen, lassen Sie uns ehrlich sein - Ihre Ama-Rankings sind stark mit Ihren tatsächlichen verbunden Verkäuferfortschritt belegt durch die jüngsten Verkaufszahlen. Und der A9 setzt nur darauf, das Niveau von RPC zu maximieren, erinnern Sie sich? Wenn Sie also gut als Amazon-Verkäufer agieren und Ihre Artikel ständig an die wachsende Zahl der interessierten Kunden verkauft werden, dann werden Ihre Ama-Rankings für diesen bestimmten Artikel sein. Und umgekehrt, da einige Ihrer Must-Winning-Produktangebote bereits an der Spitze der Online-Shopping-Suche von Amazon zu sehen sind, müssen Sie wahrscheinlich bald einen großen Verkaufsschub erleben. Sagen wir es einfach - ein so kraftvoller und relativ begründeter "Teufelskreis" bedeutet, dass eine ausreichende Anzahl der letzten Verkäufe für ein bestimmtes Produkt für seine aktuellen Ama-Rankings einen schnellen Schub bedeutet. Daher gibt es genug Gründe für diese ziemlich einfache Annahme - was ist, wenn der Löwenanteil dieser berühmten Erfolgsgeschichten lautstark in der Amazon-Vertriebsgemeinschaft gepriesen wird? Also, im Allgemeinen genommen, gibt es nichts phänomenales an ihnen, oder? Daher wird klar, dass jeder große E-Commerce-Player, der seit Jahren mit Amazon Geschäfte macht, einen solch altehrwürdigen Verkaufserfolg haben muss, der ständig mit einem echten "Perpetuum Mobile" angetrieben wird, der seine bereits dominierende Leistung auf dem Markt treiben kann nahezu unbegrenzt, so dass sowohl der Amazon-Bestseller-Rang als auch die tatsächliche Anzahl erfolgreicher Deals immer wieder gesteigert werden.

Kundenrezensionen

Kundenrezensionen - Kundenrezensionen, die neben Ihren Angeboten auf dem Amazon-Marktplatz gefunden werden, werden oft als die zweitwichtigste angesehen Faktoren der Umwandlung. Daher ist die Anzahl Ihrer Kundenbewertungen und deren Anzahl von Bedeutung. Und Ihre Liste der Produktverfügbarkeiten mit einem neuen retrospektiven Blick von den Zielkunden zu unterstützen, die eigentlich nichts anderes sind als die echten "Umfragen", die von den Live-Nutzern gemacht werden, können sogar noch hilfreicher sein, als viele Verkäufer denken könnten..Wenn Sie sich einen guten Ruf als Verkäufer und ein gutes öffentliches Vertrauen aneignen, werden Sie natürlich immer bessere Chancen haben, einen anderen potenziellen Kunden zu gewinnen, indem Sie einfach Ihre Produkteinträge durchsuchen - in den echten Kunden, der mit Ihnen und niemand anderem kauft. Auf der anderen Seite wird aber auch der A9-Suchalgorithmus als einer der wichtigsten Ranking-Faktoren in den Produktbewertungen berücksichtigt. Auf diese Weise kann Ihre Produktseite mit guter Qualität und ausreichender Menge Ihrer Live-Kundenrezensionen ein starkes Signal an die A9 geben, dass Ihre Ama-Rankings zu einem gewissen Grad gehoben werden sollten oder zumindest in der Buy-Box prominenter erscheinen. Das ist es!

Produktbilder

Produktbilder - ähnlich wie bei den Kundenrezensionen auf Amazon, mit einem soliden, visuellen Inhalt, der jeden Artikel unterstützt, den Sie dort zum Verkauf angeboten haben wird in Bezug auf Ihre Ama-Rankings-Promotion oder sogar umgekehrt gezählt - eine Herabstufung. Ernsthaft - die Chancen stehen gut. In der Tat wird das bei Ihnen persönlich kaum passieren. Natürlich, es sei denn, Sie sind unvorsichtig genug, um Ihren hart verdienten Fortschritt als Amazon-Verkäufer mit schlechten Bildern / Bildern niedriger Qualität zu verderben, die nicht nur einen guten Überblick über alle Seiten Ihrer Produkte und die wichtigsten Elemente des täglichen Gebrauchs bieten. aber sind wirklich schlecht, so dass die meisten Ihrer potenziellen Kunden einfach wegspringen werden, um das zu kaufen, wonach sie suchen. Mehr noch - laut der jüngsten Aktualisierung in den Hauptverkäufer-Richtlinien von Amazon für die Auflistung von Produkten, die dort verkauft werden, sind die Regeln für das Hinzufügen von visuellen Inhalten noch wichtiger. Es bedeutet, dass es an der Zeit ist, wirklich skrupellos zu werden, insbesondere wenn es darum geht, eine größere Anzahl potenzieller Kunden anzulocken, um Ihre Produktseite zu besuchen und wahrscheinlich zu Ihren echten Käufern zu werden. Also sollten Sie einen Doppel-Check durchführen, um sicher zu sein, dass Sie alles mit HQ-Produktbildern an Ort und Stelle haben. Ersparen Sie sich keine Zeit und Mühen bei der Überarbeitung der aktuell gültigen Regeln - führen Sie einfach die aktuellen Updates oder mögliche Richtlinienänderungen durch, alle erforderlichen Daten sind normalerweise in Ihrem Amazon Seller Central-Konto verfügbar. Vergessen Sie dabei nicht, eine Zoom-Funktion zu aktivieren. Denken Sie daran, dass dieser Abschnitt Ihrer Produktseite nicht nur für die Live-Shopper immer nützlich war (um den Weg zu finden, jedes gewünschte Produkt zu verstehen und virtuell zu "erleben", bevor Sie es kaufen), sondern um diesen Produkt-Seitenbereich optimal zu nutzen so dass es das maximale Potenzial auf einem wirklich harten Weg aufdecken wird, um schließlich Ihre Produkteinträge ein wenig näher zu den Spitzen führenden Ama-Klassifizierungen in der relevanten Suche dort drüben angezeigt zu werden.

Preisgestaltung

Preise - hier treten wir in eine ziemlich heikle Kreuzung ein..Vor allem anderen, seien wir ehrlich - die Sache ist, dass viele Anfänger Online-Unternehmer, die gerade ihre ersten Produkteinträge auf Amazon eingeführt haben, zu oft den Schwerpunkt ihrer Preisgestaltung sehen können. Ich meine, dass das Konzentrieren ihrer Hauptbemühungen - nur um eine gesunde Verkaufsmarge beizubehalten (wenn man sich nicht einfach unter diesem "Deadline" -Verhältnis hält) - bereits zu den schlimmsten Nachteilen gehört. Im Ernst, konzentrieren Sie Ihre Arbeit auf das Angebot der niedrigsten "untersten" Preisschilder in einer verzweifelten Hoffnung, Ihre engsten Nischengegner übertreffen - das wird Sie nie aus dem Markt Wettbewerb bleiben lassen. Natürlich ist die Aufrechterhaltung des angemessenen Niveaus Ihres Verkaufswettbewerbs nach dem Preis auf seine eigene Weise von Bedeutung. Was noch wichtiger ist, ist, dass sogar mit den billigsten Deals, die auf dem Markt zu finden sind, immer noch eine zentrale Sache von zentraler Bedeutung ist, die Sie wahrscheinlich übersehen. Allerdings ist eigentlich alles ziemlich einfach. Die Sache ist, dass die Preisgestaltung, wenn sie unabhängig durchgeführt wird, keine messbaren Auswirkungen auf die Conversions hat. Ohne einen wirklich weitreichenden Ansatz für die Aufrechterhaltung der laufenden Wettbewerbsforschung und die Durchführung von gründlichen Pice Control, Tracking und Echtzeitanpassungen - selbst die niedrigsten Preise können keine vernünftigen (um nicht zu sagen sagen, genauen) Erwartungen an Ihren Alltag garantieren der Umsatz wächst entsprechend.

Wenn du also deine bestehende Preispolitik so gestalten möchtest, dass sie wirklich zu deinen höheren Ama-Rankings beiträgt, solltest du mehr auf die Buy-Box setzen. Denken Sie daran, dass die meisten von uns eher nach hoher Produktqualität, zuverlässiger und schneller Lieferung sowie nach einem flexiblen und zeitgerechten Kundendienst suchen, der auf einem vertrauenswürdigen Verkäufer-Ruf basiert - anstatt einfach nur das Beste zu finden gegebenes Produkt für den Moment auf dem Markt verfügbar. Das bedeutet, dass Ihre potenziellen Kunden in der Regel eine ausreichend hohe Produktqualität haben - das macht sie bereit und bereit, einen deutlich höheren Preis als die Durchschnittskosten der bisherigen ähnlichen Angebote zu zahlen (um nicht zu sagen, dass sie die niedrigsten Preisschilder anbieten) bedeutet, dass es ein nackter Deal ist, dh zumindest ohne Versand, Herstellergarantie, ordnungsgemäße Kundenbetreuung, etc.). Mehr noch, alles könnte auch dazu führen, dass der Reputation Ihres Verkäufers geschadet wird und Ihre aktuellen Ama-Rankings für ein bestimmtes Produkt die Suche schnell zum Erliegen bringen. Ernsthaft erscheint ein beachtlicher niedrigerer Verkaufspreis immer alarmierend - und das macht die häufigsten Chancen, direkt in der Buy Box gezeigt zu werden, zu einer definitiv schwer zu erschließenden Chance, die für den aktuellen Geschäftsverlauf als nicht erreichbar, wenn auch nicht völlig ausgeschlossen ist erfolgreicher Amazon-Verkäufer, der Geld verdient, und noch verzweifelterer Ausgang, besonders wenn es um die verwandten Ama-Rankings geht, und die Art, wie sie sich auf längere Sicht bewegen.

View more on these topics

Post a comment

Post Your Comment
© 2013 - 2019, Semalt.com. All rights reserved