Stop guessing what′s working and start seeing it for yourself.
Giriş yapın veya kayıt olun
Q&A
Question Center →

Was sollte ich über Amazon Keyword Research wissen, um ein guter Verkäufer zu werden?

Jeder erfahrene Online-Händler, der auf Amazon verkauft, weiß, dass Forschung eine solide Grundlage für ein blühendes Geschäft mit Drop-Shipping sein kann. Und stellen wir uns sofort der Herausforderung - Kundengewohnheiten bei Amazon brauchen natürlich Forschung und gründliches Verständnis, wenn Sie möchten, dass Ihre Produkteinträge gut optimiert und unter den besten Suchergebnissen aufgeführt werden. Letztendlich - um mehr Zugriffe von den relevanten Keywords zu generieren und somit Ihre Conversions zu steigern. Aber die Sache ist, dass im Gegensatz zu den großen Suchmaschinen (wie Google selbst, sowie Yahoo oder Bing) Amazons Such-Ranking-Algorithmus hat seine eigenen "Produkt-zentriert" Besonderheiten. Es bedeutet, dass Sie aus der Sicht der Suchmaschinenoptimierung (SEO) nicht vorziehen sollten, hauptsächlich auf Google AdWords zu wetten, zumindest wenn es um Amazon Keyword Research geht. Die Sache ist, dass der Keyword-Planer ziemlich gut ist, um die wirklichen Suchtrends von Live-Käufern zu verstehen. Gleichzeitig kann dieses Basis-Tool jedoch niemals genau die Daten erfassen, die benötigt werden, um eine perfekt ausgerichtete Keyword-Auswahl für gut optimierte Produkteinträge zu erzielen, die immer den Überblick behalten.

Amazon SEO und Product Ranking Algorithmus

Lassen Sie uns tiefer in die Materie eintauchen und sehen, wie A9 funktioniert (Amazons wichtigster Algorithmus für die Suche nach einem Ranking). In Anbetracht der Tatsache, dass A9 sich eigentlich darum kümmert, die Gesamteinkäufe auf dieser wirklich überfüllten Online-Verkaufsplattform zu erhöhen, basiert seine Liste der SERPs auf den folgenden zwei Hauptfaktoren:

  •  Faktor der Leistung  - bedeutet, dass jeder Artikel mit einem guten Ruf und einem vertrauenswürdigen Verkaufsverlauf eher an der Spitze der Amazon Produktsuche angezeigt wird. Die wichtigsten Kennzahlen sind CTR (Click-Through-Rate), CR (Conversion Rate) und natürlich der reale Umsatz.
  •  Der Faktor der Relevanz  - setzt voraus, dass ein korrekt erstellter Produkttitel, eine Beschreibung und die Aufzählungszeichen für Keywords mit der besten Leistung optimiert sind (dh, dass die von den Live-Käufern angeforderten Suchanfragen übereinstimmen). - haben auch gute Chancen, bei der Produktsuche von Amazon prominent vertreten zu sein.


Amazon Keyword Research mit Spezialwerkzeug

Also, seien wir ehrlich - Amazon Keyword Research braucht ein eher individueller Ansatz (als herkömmliche Keyword-Analyse in SEO). Und der Relevanzfaktor ist genau das, worauf man sich vor allem konzentrieren sollte. Aus diesem Grund empfehle ich, das richtige Keyword-Tool für Amazon zu wählen und nach potenziell gewinnbringenden Suchkombinationen zu suchen, die echte Conversions mit mehr echten Deals generieren. Für mich persönlich habe ich Sonar Amazon Keyword Research Tool verwendet. Natürlich entscheiden Sie selbst, welches Tool oder welches Online-Framework Sie wählen. Wie auch immer, mit Sonar habe ich einige wirklich überzeugenden Vorteile, wie zum Beispiel die Skalierung einer schnellen Hauptliste von leistungsstärksten Keyword-Vorschlägen (die ein guter Startpunkt zu sein schienen), kompetitive Forschung (Suche nach leistungsstarken Suchphrasen - direkt aus der führende Verkäufer waren wirklich erstaunlich), wertvolle Einsichten und Überlegungen zu potenziell gewinnbringenden Suchkombinationen, die hier und jetzt empfohlen werden, und noch mehr.

Post a comment

Post Your Comment
© 2013 - 2019, Semalt.com. All rights reserved