Stop guessing what′s working and start seeing it for yourself.
Giriş yapın veya kayıt olun
Q&A
Question Center →

Welche Arten von negativer SEO sind da draußen?

Bevor wir anfangen zu verstehen, wie negative SEO funktioniert, definieren wir, was negative SEO genau ist.

negative seo

Die Art der negativen SEO

Einfach ausgedrückt, negative SEO ist eine Reihe von hinterhältigen Aktivitäten, um Ihre Rankings in den Suchergebnissen zu senken. Dieser bösartige Versuch, der gegen Ihre Website unternommen wird, ist normalerweise off-page, was unnatürliche Links zu Ihrer Website bedeutet oder die Inhalte Ihrer Website umbuchen.

Auch wenn negative SEO nicht die häufige Ursache für plötzliche Ranking-Einbrüche ist, ist es besser. Sie wissen, wie Sie definieren, wenn jemand Ihre Rangliste absichtlich verletzt.

Negatives Off-Page-SEO

Negatives Off-Page-SEO bezieht sich auf SEO, das auf Ihre Website zielt, ohne sie intern zu beeinträchtigen. Hier ist eine Liste der häufigsten Formen negativer off-page SEO nimmt:

 Link Farmen 

Es gibt eine kleine Chance, dass ein paar Spam-Links Ihr verletzen Website-Rankings. Wenn es jedoch um Linkfarmen geht, wird die Wahrscheinlichkeit eines Angriffs stark erhöht.

In der Regel verwenden die meisten dieser Hacker-Links den gleichen Ankertext. Diese übereinstimmenden Anker können sich nicht auf die angegriffene Website beziehen oder ein Targeting-Keyword enthalten, damit das Linkprofil der Ressource so aussieht, als ob der Eigentümer es manipuliert.

Um einen solchen Angriff zu verhindern, überprüfen Sie regelmäßig Ihr Linkprofilwachstum. 1)

SEO SpyGlass-Tool kann Ihnen dabei helfen, da es Ihnen Fortschrittsgrafiken für beide gibt:

  • Die Anzahl der verweisenden Domains
  • Die Anzahl der Links in Ihrem Profil

Eine ungewöhnliche Spitze in einem dieser beiden Fälle ist Grund genug, um die Verbindungen zu betrachten, die Sie kürzlich erworben haben.

 Content Scraping 

Eine andere Art und Weise, wie Wettbewerber Ihr Ranking ruinieren können, ist das Scannen und Kopieren Ihrer Inhalte auf anderen Websites. Dies funktioniert folgendermaßen: Wenn die Suchmaschine identischen Inhalt auf mehreren Websites findet, wählt sie nur eine Version aus, um sie zu bewerten. Auch wenn Suchmaschinen schnell die ursprüngliche Version identifizieren, gibt es immer Raum für Ausnahmen.

Wenn Sie sicher sein wollen, dass Ihre Inhalte nicht von anderen Seiten dupliziert werden, sollten Sie sie regelmäßig mit der Website überprüfen. Copyscape-Tool, das Instanzen der Inhaltsvervielfältigung perfekt bestimmt. Für den Fall, dass Sie verkratzte Kopien Ihrer Inhalte finden, kontaktieren Sie den Webmaster und bitten Sie ihn, das Stück zu entfernen.

Negative On-Page SEO

Negative On-Page-SEO-Angriffe beinhalten Hacken in Ihre Website und Dinge verändern. Es gibt viel schwieriger zu implementieren als Off-Page-SEO-Angriffe. Die wichtigsten SEO-Bedrohungen, die ein Hackerangriff darstellen kann, sind:

 Inhaltsmodifikation 

Die folgende Taktik ist schwer zu erkennen. Normalerweise fügt der Hacker einer Site Spam-Inhalte hinzu. Da diese Links oft versteckt sind, werden Sie sie nicht sehen, es sei denn, Sie überprüfen den Code.

Ein weiteres mögliches negatives SEO-Szenario ist, wenn der Angreifer Ihre Seiten ändert und sie auf seine Webseiten umleitet. Einige Websitebesitzer verwenden diese Methode, um den PageRank ihrer eigenen Website zu steigern oder Benutzer auf ihre Website umzuleiten, wenn sie versuchen, auf Ihre Website zuzugreifen. Wenn Suchmaschinen die Umleitung vor Ihnen herausfinden, werden sie wahrscheinlich Ihre Ressource für die Weiterleitung zu einer schädlichen Website bestrafen. Regelmäßige Site-Überwachung mit einer Lösung wie WebSite Auditor ist die beste Option, um diese Angriffe zu erkennen.

black hat seo

 Die Site de-indiziert 

Sie könnten überrascht sein, aber wenig Änderung in solch einer Akte als robots.txt kann Ihre gesamte SEO Marketingstrategie verderben. Eine Disallow-Regel reicht aus, um die Suchmaschine anzuweisen, Ihre Ressource vollständig zu ignorieren. Traurig, aber wahr.

Glücklicherweise gibt es etwas, was Sie tun können, um eine solche Praxis zu verhindern. Regelmäßige Ranking-Prüfungen helfen Ihnen dabei, als Erste zu wissen, ob Ihre Ressource deindiziert wird. Rank Tracker ist ein großartiges Tool, mit dem Sie automatische Prüfungen planen können. Sobald Ihre Website plötzlich aus den Google-Ergebnissen gelöscht wird, wird in der Spalte "Differenz" eine gelöschte Notiz angezeigt. So einfach ist das.

View more on these topics

Post a comment

Post Your Comment
© 2013 - %s, Semalt.com. All rights reserved